Arkam Vignan

Der stufenlose Weg zur Selbstrealisation: Harmonie und Seelenfrieden im täglichen Leben

Pujya Deepakbhai
Pujya Deepakbhai

Kennen Sie das? Sie lesen ein Buch und jede Faser Ihres seins geht in Resonanz mit dem, was Sie lesen. Es fühlt sich so wahr an, dass es von Ihnen geschrieben sein könnte. Ein altes Wissen wird berührt und macht Resonanz tief in Ihrem Herzen. Es fühlt sich einfach von Grund auf richtig an und vermittelt ein Gefühl von "zu Hause sein", lässt absolut keine Zweifel hochkommen, das das, was Sie tun genau "das Richtige" ist und der Weg, auf dem Sie sich befinden, der Weg Ihres Herzens ist. Vielleicht steigen Tränen auf in Ihnen. Es sind jedoch nicht Tränen der Trauer sondern des Glücks und der Dankbarkeit! Es fühlt sich nach dem letzten Mosaikstein an, den Sie schon immer für die Vollständigkeit des Bild Ihres Lebens gesucht haben...

 

Dies ist meine Erfahrung mit Akram Vignan, dem stufenlosen Weg zur Selbst-Realisation. Schon alleine die Vorfreude auf die bevorstehende Zeremonie erfüllte mich mit einem tiefen Gefühl der Liebe, Zufriedenheit und Gelassenheit unabhängig von den Stürmen des Alltags...

 

Schon bald bietet sich die Gelegenheit in einer 2stündigen Zeremonie die nachhaltige Erfahrug des Selbst zu machen, indem  das, was als "reine Seele" bezeichnet wird, vom Selbst getrennt wird. Was wir uns als Lernerfahrung karmisch ausgesucht haben, bleibt bestehen, jedoch erfolgen die Lernerfahrungen weniger dramatisch und mit Leichtigkeit und lösen sich teilweise einfach nur durch Erkennen auf, ohne dass wir die damit verbundenen lang anhaltenden, schmerzlichen Erfahrungen machen müssen. Der Prozess und die Erfahrung des Gnan Vidhi (die Zeremonie zum Erwachen in das Wahre Selbst und die Erfahrung der Natur ewiger Glückseligkeit) ist nicht nur eine Seminarerfahrung, die nach der Rückkehr in den Alltag verblasst sondern vermittelt eine Ruhe, Gelassenheit und Vertrauen ins Leben bei der Sie sich selbst als Ihre beste Freundin oder Ihren besten Freund erfahren können...

 

Kurt Tepperwein sagt zum Gnan Vidhi Prozess:

"Es erinnert uns wieder an unser wahres Sein, an den, der wir wirklich sind und zeigt uns einen einfachen Weg, die Identifikation mit der "Illusion des ich" von einem Augenblick zum anderen zu lösen. Ich kenne keinen Weg auf dem das so einfach, leicht und selbstverständlich zu erreichen wäre!"

 

Schauen Sie selbst, ob diese Links bei Ihnen Resonanz machen:

www.akramvignan.eu (Deutsch) www.dadabhagwan.org (Englisch)

 

Ich freue mich wenn ich Ihnen mit diesem Link und meinen Zeilen einen Impuls geben konnte, sich selbst ein Geschenk machen und vom 13.04. - 15.04.2012 in Obersdorf/D im Allgäu zu dieser einmaligen kostenlosen Zeremonie teilzunehmen, welche von Pujya Deepakbhai, dem aktuellen Meister, durchgeführt wird.